Vordächer für Schiebeverdecke

Unter Vordach versteht man die Verlängerung der Kippmulde nach vorne, so dass ein Parkplatz für die zusammengeschobenen Schiebeverdecke entsteht. Der Vorteil liegt darin, dass das Verdeck nicht in der Mulde stehen bleibt und bei der Beladung nicht beschädigt wird.

Jeder Muldenhersteller hat die Vordachsituation anders gelöst. Es gibt verzinkte schraubbare und auch angeschweißte lackierte Vordächer. Cramaro hat beispielsweise ein standardisiertes, in der Breite variables,  Vordach welches angschweißt oder auch angeschraubt werden kann. Bei vielen Vordächern kann die Antriebseinheit unterhalb des Deckelblechs integriert werden. Bei anderen Typen werden nur Teile der Seilumlenkung montiert und die Antriebseinheit sitzt an der Stirnwand des Kippers.

Vordach Querträger Schmitz
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stirnwandquerträger Carnehl
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Planenbefestigung diag. vorne links
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Adapterkonsole links Schmitz SKI
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Adapterkonsole rechts Schmitz SKI
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Deckelblech Schmitz SKI
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Z-Profil Schmitz Adapterkonsole SKI
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Adapterkonsole links Schmitz MKI
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Adapterkonsole rechts Schmitz MKI
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Deckelblech Schmitz MKI
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Z-Profil Schmitz Adapterkonsole MKI
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Blindniet hochfest Flachrundkopf 6,4x14,5
Preis? Jetzt registrieren!
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 12 (von insgesamt 12)